Online-Beratung

Als Online-Beratung benenne ich auf dieser Webseite die Beratungsformen via Video-Telefonie.

Wann ist eine Online-Beratung geeignet?
Eine Online-Beratung ist für Sie geeignet, wenn Sie sich mit den technischen Hilfsmitteln auskennen und wohlfühlen und Sie sich für die vereinbarte Zeit an einen stillen Ort zurückziehen können. Bei nachfolgenden Themen kann eine Online-Beratung gut unterstützen:
  • Beziehungsprobleme (privat/beruflich)
  • Entscheidungsfindung
  • Lebensgestaltung/Life-Balance
  • Seelsorge (religionsneutral)
  • Selbstkompetenz (z. B. Neuorientierung, persönliche Weiterentwicklung, Standortbestimmung)
  • Sinnfragen, Sinnkrisen
  • Stressmanagement
  • Trauerbegleitung
  • Veränderung (z. B. von Lebensumständen, Verhaltensweisen, der Arbeitssituation)
  • Verlust (z. B. von Personen, Arbeitsstelle)

Vorteile von Online-Beratungen (nicht abschliessend)
  • Die Beratung ist ortsunabhängig. Eine Anreise entfällt.
  • Eine flexiblere Termingestaltung ist möglich. (z. B. Abendtermine).
  • Kurze Beratungseinheiten sind möglich.
  • Eventuell fällt es Ihnen leichter, online über Ihre Anliegen zu sprechen.
  • Sie selbst bestimmen, was Sie von sich preisgeben möchten und was nicht (das gilt für alle Beratungsformen).

Nachteile von Online-Beratungen (nicht abschliessend)
  • Das Internet birgt Risiken in Bezug auf den Datenschutz. Die Online-Dienste ergreifen weitreichende Massnahmen, um den Datenschutz zu gewähren. Eine absolute Sicherheit kann ich jedoch nicht garantieren, da ich mich auf die Qualitätsstandards des Drittanbieters verlassen muss.
  • Nicht alle Interventionen (Übungen) sind für Online-Beratungen geeignet.
  • Für akute Krisensituationen (z. B. bei Suizidgefahr, starker Depression, Burnout) ist eine Online-Beratung nicht geeignet.

Wie funktioniert eine Online-Beratung?
Ich führe Online-Beratungen via ZOOM durch. Indem Sie die Datenschutzrichtlinien akzeptieren, erklären Sie sich einverstanden mit den Datenschutzbestimmungen von ZOOM. 

Die Handhabung von ZOOM ist  einfach. Der Austausch mit ZOOM funktioniert wie folgt:
  1. Wir vereinbaren einen Beratungstermin per E-Mail oder Telefon.
  2. Sie erhalten von mir die Rechnung für die vereinbarte Beratung per E-Mail zugesandt.
  3. Der Rechnungsbetrag ist innert 24 Stunden zu begleichen.
  4. Sobald der Betrag auf meinem Konto eingegangen ist, erhalten Sie von mir eine definitive Terminbestätigung.
  5. Ein bis zwei Tage vor dem vereinbarten Termin erhalten Sie eine E-Mail mit der ZOOM-Einladung von mir.
  6. Zur vereinbarten Zeit wählen Sie sich mit dem Link in die ZOOM-Session ein, dabei geben Sie Ihren Namen als Teilnehmer/in an. Die Unterhaltung wird nirgends aufgezeichnet.

Online-Beratungen biete ich Ihnen gerne in folgenden Sequenzen an:
  • 30 Minuten à CHF 60.-
  • 60 Minuten à CHF 120.-
Wenn Sie sich für eine Online-Beratung interessieren, füllen Sie bitte das Kontaktformular weiter unten vollständig aus. Ich werde mich so bald als möglich mit Terminvorschlägen bei Ihnen melden.  Sind Sie unsicher? Auch für die Online-Beratung biete ich gerne ein kostenloses Kennenlerngespräch an.

Bitte fügen Sie meine e-Mailadresse (info@nadja-vogel.ch) im Adressbuch Ihres Mail-Anbieters hinzu. Damit können Sie verhindern, dass meine E-Mail in Ihren Spam-Ordner verschoben wird.
Kontakt